Restaurant und Kneipe mit Tradition

Ahoi Landratten!

In einer grünen Oase der City Berlin, in direkter Nachbarschaft zum Märkischen Museum und den im Köllnischen Park lebenden Nachkommen des Berliner Wappentiers, liegt das traditionelle Marinehaus.

 

Von der Terrasse blicken Sie auf die Spree sowie die Dampferanlegestelle der "Reederei Riedel" sowie der "Stern und Kreis Schifffahrt" an der Jannowitzbrücke.

 

Lassen Sie sich von unserer Crew verwöhnen, z.B. mit einem Nordsee Kabeljau, einer edlen Matjesplatte, einer Berliner Haxenpfanne, dem traditionellen Marinhaus-Schnitzel oder einem feinen Matjestatar.

Aus unserem reichhaltigen Speiseangebot werden bestimmt auch Sie das Richtige finden. Auch Liebhaber eines guten Weines kommen bei uns auf Ihre Kosten.

 

Für Familienfeiern, Seminare oder Geschäftsessen steht Ihnen das gemütliche Kaminzimmer für 20 bis 30 Personen zur Verfügung.

Anheuern!

Reservierungen bitte unter

030 - 279 32 46

info@marinehaus.de

Öffnungszeiten: Mo-So ab 12 Uhr

AM 11.11. IST MARTINSTAG

 

Ab 11. November gibt es wieder Gänsebraten...

 

Unser Tagesgedeck zum Martinstag:

 

Heißer Punsch (auch alkoholfrei)

 

Kürbis-Chilisuppe

 

Gänsebraten von einer 1/4 Gans (Brust oder Keule)

mit Burgunderrotkraut und Beifuß-Soße,

dazu Thüringer Sonntagsklöße

22,90 €

 

Heimathafen

karte

Märkisches Ufer 48-50, 10179 Berlin

täglich ab 12 Uhr geöffnet

Flaschenpost

E-Mail:
Betreff:
Nachricht:
2 + 2 =

030 - 279 32 46

info@marinehaus.de

täglich ab 12 Uhr